Neue Jobs

1155 Job-ID
Erfassung/ -auswertung von Studiendaten (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

MonDAFIS - CSB der Charité (CC15) Weitere Informationen und bewerben

Die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen für die Erfassung/ -auswertung klinischer Studiendaten (m/w)

Innerhalb des Forschungsprojektes „Impact of standardized MONitoring for Detection of Atrial Fibrillation in Ischemic Stroke (MonDAFIS)“ (Studienleitung: Prof. Dr. M. Endres/ PD Dr. K.G. Häusler) am Centrum für Schlaganfallforschung (CSB) der Charité.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:
• Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung einer Universität in Berlin/ Brandenburg
• sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Excel, Access, Outlook, etc.) und
• Internetbrowsern
• Gewissenhafte, exakte und selbstständige Arbeitsweise, soziale Kompetenz
• Zuverlässigkeit und hohe Teamfähigkeit
• Medizinisches Grundwissen ist wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich
• Erfahrungen im Umgang mit Datendokumentation und/oder Datenbanken sind von Vorteil,
• jedoch keine zwingende Voraussetzung

Ihre Aufgaben:
• Erfassung von Studiendaten in einem web-basierten Dokumentationssystem (eCRF)
• Prüfung der erhobenen Studiendaten auf Vollständigkeit und Plausibilität
• Aufbereitung der Daten für statistische Analysen
• Unterstützung bei der Datenauswertung

Einsatzorte und Arbeitszeiten:
Der Einsatzort ist Charité – Campus Benjamin Franklin. Die Festlegung der Arbeitszeiten
(Mo-Fr) erfolgt monatlich in Abstimmung mit den anderen Projektmitarbeitern.

Unser Angebot:

Eine fixe monatliche Arbeitszeit von 40 Arbeitsstunden bei einem Bruttostundenlohn
von 10,98 €.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„Bewerbung JOB-ID 1155“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de

oder an Frau Petra Dem

petra.dem@charite.de


Für weitere Rückfragen oder Informationen zu dieser Ausschreibung stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Adresse bewerbung-chs@charite.de zur Verfügung

40 Stunden
20.03.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • Daten-, Texterfassung
  • Textverarbeitung
  • Analyse
  • Organisationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Zielstrebigkeit/Ergebnisorientierung
  • MS Office

1154 Job-ID
Vorbereitungen von Lehrmitteln/Vorlesungen (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

die Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie (CC12) Weitere Informationen und bewerben

Die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen zur Unterstützung bei der Vorbereitung von Lehrmitteln/Vorlesungen (m/w)

für die Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie suchen wir ab dem 01.04.17

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:

• immatrikulierte Studierende der Medizin, bevorzugt 1. oder 2. Semester
• sorgfältiges, gewissenhaftes, kooperatives Arbeiten und Fähigkeit zur selbständigen Arbeit
• sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute bis sehr gute Englischkenntnisse
• ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten.
• sicherer Umgang mit MS Office und Präsentationsprogrammen
• zeitlich flexibel


Ihre Aufgaben:

• Bearbeitung und Aktualisierung von Blackboardkursen und Online-VL
• Unterstützung im Anfertigen von Lehrmaterialien
• Unterstützung der Vorbereitung und Durchführung von Vorlesungen
• Unterstützung technischer Ablauf von Fortbildungsveranstaltungen


Unser Angebot:

Eine fixe monatliche Arbeitszeit von 40 Arbeitsstunden, befristet vorerst bis zum bei einem Bruttostundenlohn von 10,98 € bis zum 30.06.17 mit der Option auf Verlängerung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„Job-ID 1154“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de


Für weitere Rückfragen oder Informationen zu dieser Ausschreibung stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Adresse bewerbung-chs@charite.de zur Verfügung.

40 Stunden
01.04.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • Daten-, Texterfassung
  • Textverarbeitung
  • Analyse
  • Medizinische Laborarbeiten
  • Organisationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • MS Office

1153 Job-ID
Aushilfe in der Verwaltung (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

die Centrumsleitung Weitere Informationen und bewerben

Die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen als Aushilfe in der
Verwaltung (m/w)

auf Ebene der Centrumsleitung am Campus Charité Mitte.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:

• immatrikulierte Studierende, idealerweise der Betriebswirtschaftslehre
• Gerne mit Erfahrungen im Bürobereich
• sorgfältiges, gewissenhaftes und kooperative Arbeiten
• sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit
• Erweiterte Kenntnisse von MS Office (insbesondere Excel)
• Erwünscht sind Kenntnisse im Erstellen von Datenbanken
• zeitlich flexibel


Ihre Aufgaben:

• Administrative Unterstützung
• Mithilfe bei der Erstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen
• Unterstützung bei allgemeinen operativen Tätigkeitsfeldern


Unser Angebot:

Eine fixe monatliche Arbeitszeit von 30 Arbeitsstunden, befristet auf 3 Monate mit Option auf Verlängerung bei einem Bruttostundenlohn von 10,98 €.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„JOB-ID 1153“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de

30 Stunden
15.03.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Daten-, Texterfassung
  • Postbearbeitung
  • Evaluation
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • MS Office

1152 Job-ID
Überwachung, Erhebung und Dokumentation (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

für das Deutsche Herzzentrum Berlin (DHZB) Weitere Informationen und bewerben

Das Deutsche Herzzentrum Berlin sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen für die Überwachung, Erhebung und Dokumentation (m/w)

Zur Unterstützung eines wissenschaftlichen Projektes, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislaufforschung (DZHK) gefördert wird, sucht das Deutsche Herzzentrum Berlin (DHZB) ab sofort engagierte Studentische Mitarbeiter (m/w) der Medizin .

Ihre Aufgaben:
• Kontrolle der Erhebung der Studienunterlagen
• Dokumentation der Erhebung der Studienunterlagen
• Überwachung der Materialentnahme für die Biomaterial-bank im OP
• Vorbereitung der Entnahmesets
• Transport der Proben
Ihr Profil:
• Sorgsames und gewissenhaftes Arbeiten
• Immatrikulierte Studierende der Medizin, mindestens im 3 Fachsemester
• Gewissenhafte und exakte Arbeitsweise, soziale Kompetenz
• Zuverlässigkeit und hohe Teamfähigkeit
• Medizinisches Grundwissen ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
• Erfahrungen mit im Umgang mit Datendokumentationen



Der Einsatz erfolgt nach Absprache im Schichtsystem morgens (7:00 – 9:00 Uhr) oder am späten Abend (ca. 17:00 – 19:30 Uhr) an zwei bis drei Tagen/Woche.
Die Einstellung erfolgt in der Tochtergesellschaft des DHZB (DL GmbH).

Eine sorgfältige Einarbeitung ist sichergestellt.


Bewerbungen bitte per Mail mit der Angabe "Job-ID 1152" an:

Deutsches Herzzentrum Berlin
Frau Antje Müller Augustenburger Platz 1 13353 Berlin
amueller@dhzb.de

Oder

an die CHS GmbH
bewerbung-chs@charite.de




Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau A. Müller, die verantwortliche MTA gerne zur Verfü-gung (Tel.: 030/4593 2274 oder amueller@dhzb.de).

25 Stunden
10.03.2017

10,00 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Analyse
  • Grundlagenforschung
  • Humanmedizin
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • Selbstständiges Arbeiten
  • MS Office

1117 Job-ID
Veranstaltungshelfer (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

den Veranstaltungsservice der Charité, zur Betreuung von Kursräumen aller Campi. Weitere Informationen und bewerben

die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen als Veranstaltungshelfer (m/w)

für den Veranstaltungsservice der Charité, zur Betreuung von Kursräumen aller Campi.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:
• Zeitlich flexibel (morgens ab 06:00 Uhr bis ca. 08:00 / 09:00 Uhr,– abends ab ca. 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr) Montag bis Freitag
• Körperlich in Form
• Ein Sinn für Ordnung
• Wohnhaft in Berlin
• immatrikulierte Studierende


Ihre Aufgaben:
• Schließen der Kursräume und Hörsäle
• Auffüllen des Materials in den Räumen
• Ordnung herstellen in den Räumen (Stühle und Tische rücken usw.)
• In den Semesterferien vorrangig Wiederherstellung der Räume – Unterstützung der Hörsaalbetreuer
• Garderobe oder Service bei Veranstaltungen (eher selten)

Unser Angebot:

Eine fixe monatliche Arbeitszeit von 41 Arbeitsstunden (~ 10 Wochenstunden) bei einem Bruttostundenlohn von 10,98 €.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„JOB-ID 1117“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de

oder an Herrn Andreas Lippold
andreas.lippold@charite.de

Für weitere Rückfragen oder Informationen zu dieser Ausschreibung stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Adresse bewerbung-chs@charite.de zur Verfügung.

41 Stunden
08.03.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • E-Mail-Kommunikation, -Korrespondenz
  • Kunden-, Besucherempfang
  • Organisationsfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • MS Office