Neue Jobs

1130 Job-ID
Datenerfassung und Nachbefragung (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

MonDAFIS / Centrum für Schlaganfallforschung (CSB) Weitere Informationen und bewerben

Die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen für Datenerfassung und Nachbefragung (m/w)

Innerhalb des Forschungsprojektes „Impact of standardized MONitoring for Detection of Atrial Fibrillation in Ischemic Stroke (MonDAFIS)“ (Studienleitung: Prof. Dr. M. Endres/ PD Dr. K.G. Häusler) am Centrum für Schlaganfallforschung (CSB) der Charité.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:
• Sorgsames und gewissenhaftes Arbeiten
• Studierende der Medizin/ der Sozialwissenschaften/ der Psychologie o.ä.
• routinierter Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (Outlook, Excel, Access)
• Gewissenhafte und exakte Arbeitsweise, soziale Kompetenz
• Medizinisches Grundwissen ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
• Erfahrungen mit telefonischen Interviews und den Umgang mit Patienten wären von Vorteil
• immatrikulierte Studierende, mindestens im 3 Fachsemester
• Arbeitszeiten: wöchentlich. mind. 10 Stunden, nach Absprache flexibel Planbar

Ihre Aufgaben:
• Durchführung der postalischen und telefonischen Nachbefragung von Schlaganfallpatienten
• Erhebung und Dokumentation von Studiendaten
• Unterstützung bei der Datenauswertung

Einsatzorte und Arbeitszeiten:
Der Einsatzort ist Charité – Campus Mitte. Die Festlegung der Arbeitszeiten (Mo-Sa) erfolgt monatlich in Abstimmung mit den anderen Projektmitarbeitern.

Unser Angebot:

Eine fixe monatliche Arbeitszeit von 40 Arbeitsstunden bei einem Bruttostundenlohn
von 10,98 €.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„Bewerbung Datenerfassung und Nachbefragung“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de

oder an Herrn Schurig

johannes.schurig@charite.de



Für weitere Rückfragen oder Informationen zu dieser Ausschreibung stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Adresse bewerbung-chs@charite.de zur Verfügung.

40 Stunden
23.01.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • Daten-, Texterfassung
  • Textverarbeitung
  • Postbearbeitung
  • Grundlagenforschung
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Eigeninitiative
  • MS Office

1138 Job-ID
Aushilfe im Sekretariat (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

Sekretariat des BCAN und BCCN Weitere Informationen und bewerben

Die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen als Aushilfe im Sekretariat (m/w)

für das Berlin Center for Advanced Neuroimaging (BCAN) und
Bernstein Center for Computational Neuroscience Berlin (BCCN) am CCM.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:

• immatrikulierte Studierende, gerne mit kfm. Ausbildung
• Gerne mit Erfahrungen im Bürobereich
• sorgfältiges, gewissenhaftes und kooperative Arbeiten
• sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit
• sicherer Umgang mit MS Office
• zeitlich flexibel


Ihre Aufgaben:

• Administrative Unterstützung im Sekretariat
• Aktenablage und Scannen von Akten
• Unterstützung beim Datentransfer
• Unterstützung bei Literaturrecherche und Pflege einer Literaturdatenbank


Unser Angebot:

Eine fixe monatliche Arbeitszeit von 40 Arbeitsstunden, befristet auf 6 Monate bei einem Bruttostundenlohn von 10,98 €.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„Bewerbung Aushilfe Sekretariat BCAN“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de

oder an Frau Krätke-Mann (BCAN)
brigitte.kraetke-mann@charite.de

Für weitere Rückfragen oder Informationen zu dieser Ausschreibung stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Adresse bewerbung-chs@charite.de zur Verfügung.

40 Stunden
11.01.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • Akten, Schriftgut ablegen und verwalten
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Evaluation
  • Grundlagenforschung
  • Organisationsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit/Ergebnisorientierung
  • MS Office

1136 Job-ID
studentische/ Mitarbeiter/in Testlogistik
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

Testlogistik und Beaufsichtigung Weitere Informationen und bewerben

Wir suchen für die Mitarbeit in der AG Progress Test Medizin (PTM) ab 1. März 2017 eine(n) studentische(n) MitarbeiterIn. Die Tätigkeit bezieht sich schwerpunktmäßig auf die logistische Vorbereitung der Testunterlagen sowie alle organisatorischen Vorbereitungen hierzu. Weitere Aufgabe ist die Beaufsichtigung des PTM zu Semesterbeginn.

Voraussetzungen sind konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten sowie die Immatrikulation an einer Universität oder Hochschule. Vorteilhaft sind gute Kenntnisse in MS Office (Word/Excel).

40 Stunden
01.03.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Deutsch als Fortgeschritten
  • Akten, Schriftgut ablegen und verwalten
  • Textverarbeitung
  • E-Mail-Kommunikation, -Korrespondenz
  • Präsentationsunterlagen erstellen
  • Organisationsfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit
  • MS Office

1100 Job-ID
Kongressbetreuer (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

für den 4. Internationalen Uniportal VATS-Kurs Weitere Informationen und bewerben

Die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen als Kongressbetreuer (m/w)

für die Chirurgische Klinik, Charité-Kompetenzzentrum für Thoraxchirurgie am CCM,
für den am 02.03. bis 04.03.2017 statt findenden 44. . Internationalen Uniportal VATS-Kurs.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:
• immatrikulierte Studierende
• Vorerfahrung mit Kongress-/ Konferenzbetreuung von Vorteil
• Sehr gute Englischkenntnisse
• flexible nach Absprache Einsetzbar an den Tagen 02. bis 04.03.2017

Ihre Aufgaben:
• Registrierung der Teilnehmer
• Hörsaalbetreuung
• Ansprechpartner für die Teilnehmer und Referent

Unser Angebot:

Eine fixe Arbeitszeit von 20 Arbeitsstunden bei einem Bruttostundenlohn
von 10,98 €.


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„Bewerbung Kongressbetreuer“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de


Oder an Herrn Dr. Ismail thoraxchirurgie@charite.de


Für weitere Rückfragen oder Informationen zu dieser Ausschreibung stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Adresse bewerbung-chs@charite.de zur Verfügung.

20 Stunden
02.03.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • E-Mail-Kommunikation, -Korrespondenz
  • Kunden-, Besucherempfang
  • Evaluation
  • Monitoring
  • Organisationsfähigkeit
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • MS Office

1135 Job-ID
Aushilfe im administrativen Bereich (m/w)
Charité Healthcare Services GmbH (CHS)
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin

Institut für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit am CVK Weitere Informationen und bewerben

Die Charité Healthcare Services GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Charité, sucht aktuell:

Studentisch Beschäftigte Arbeitnehmer/Innen als Aushilfe im administrativen Bereich (m/w)

für das Institut für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit am CVK für zwei Monate.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit voraussichtlichem Verleih an die Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Profil:

• immatrikulierte Studierende der Medizin oder Wirtschaftswissenschaften, mind. 2 Semester
• sorgfältiges, gewissenhaftes und kooperative Arbeiten
• sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit
• sicherer Umgang mit MS Office
• zeitlich flexibel


Ihre Aufgaben:

• Administrative Unterstützung im Tagesgeschäft
• Datenpflege- und Datenaufbereitung
• Aktenablage
• Scannen von Akten
• Logistische Unterstützung im Tagesgeschäft

Unser Angebot:

Eine fixe monatliche Arbeitszeit von 80 Arbeitsstunden, befristet auf 2 Monate bei einem Bruttostundenlohn von 10,98 €.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre kurze formlose Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort / Betreff

„Bewerbung administrativer Bereich Int. Gesundheit“

an unsere Adresse
bewerbung-chs@charite.de


Für weitere Rückfragen oder Informationen zu dieser Ausschreibung stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Adresse bewerbung-chs@charite.de zur Verfügung.

80 Stunden
01.02.2017

10,98 Euro/Stunde


Kurzinfo iGZ-Tarifvertrag
  • Deutsch als Muttersprache
  • Englisch als Fortgeschritten
  • Akten, Schriftgut ablegen und verwalten
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Daten-, Texterfassung
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Zielstrebigkeit/Ergebnisorientierung
  • MS Office